Sächsische Einzelmeisterschaft – Anne Schild qualifiziert sich für Ulm !!!

Am vergangenen Wochenende (23./24.03.2013) fanden in Schneeberg /Erzgeb. die Sächsischen Einzelmeisterschaften im Skat statt. 155 Teilnehmer starteten in den Kategorien Damen, Herren, Senioren und Junioren und kämpften um die begehrten Qualifikationsplätze für die Deutsche Einzelmeisterschaft in Ulm Mitte Mai. Es waren ingesamt 7 Serien an den 2  Tagen zu absolvieren.
Von den Herzbuben starteten Kathleen Reichenbach und Manuela Schild (Damen); Michael Schmidt & Matthias Schild (Herren); Peter Beier (Senioren) sowie Anne & Nadine Schild bei den Junioren. Bei den Herren gab es 11 Qualifikationsplatze bei 100 Teilnehmern; bei den Damen 3 (18 Teilnehmer) sowie bei den Senioren 4 (32 Teilnehmer).
Die Junioren absolvierten ihr Pensum an 1 Tag. Dabei erreichte Anne Schild als 3. platzierte den Qualifikationsrang. Nadine Schild belegte knapp dahinter Platz 4.
Bei den Damen ging es äußerst knapp zu. Manuela Schild & Kathleen Reichenbach hielten sich immer im Vorfeld auf. Manuela ging sogar als 2. in die 7. und entscheidene Serie. Doch gerade da verließ das Kartenglück unsere beiden holden Weiblichkeiten.
Mit 6973 Pkt belegte Manuela Platz 6; Kathleen kam auf Platz 10 ein.
Bei den Herren belegte Matthias Schild Platz 30 (7064 P.); Michael kam auf Platz 75 .
ein. Peter belegte bei den Senioren Platz 27. Michael & Peter spielten jedoch nur 4 der 7 Serien.

12-14EB2F31-671373-800-100 12-164B7ACA-703123-800-100 12-151575B4-514746-800-100

 

Dieser Beitrag wurde unter Einzelmeisterschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.