Jahresabschluss der Herzbuben – Frauenpower in 2014 angesagt!

Am Donnerstag, den 04.12.2014 fand der Jahresabschluß unseres Skatvereins statt.
Ab 18.00 Uhr war ins Rhodos geladen, fast alle Vereinsmitglieder nebst Angehörigen waren erschienen. Nach einer kurzen Begrüßung und Auswertung des Jahres übernahm Hella Westphal die DSCF1193Siegerehrung bei den Schülern. Es gewann Lucas vor Aaron und Max. Knapp gehinter belegt Anakin vorJulian die Plätze 4 und 5. Jeder konnte sich über die Preise freuen!

 

 

Nach dem Abendbrot wurden dann Vereinwertung und Clubmeisterschaft ausgewertet. Vereinsmeister 2014 wurde erstmal in der Geschichte der Herzbuben eine Frau – Kathleen Reichenbach!
Platz 2 ging an Marcel Kunzewitz, knapp gefolgt von Ina Göschel auf Rang 3.
DSCF1194Nachfolgend die Datein mit den Ergebnissen.

 

Vereinswertung                                                                                                                                                                                             ( Gesamtergebnis nach Streichwerten)
ENDSTAND   2014
Platz Name gespielte Serien Streich –   serien Wertungs – serien Punkte nach Streichung Schnitt nach Streichung
1 Reichenbach, Kathleen 61 9 52 61981 1191,94
2 Kunzewitz, Marcel 56 8 48 57027 1188,06
3 Göschel, Ina 50 7 43 51050 1187,21
4 Förster, Sebastian 63 10 53 60954 1150,08
5 Beier,Peter 98 21 77 86256 1120,21
6 Schild, Matthias 81 15 66 72959 1105,44
7 Spindler, Jürgen 50 7 43 46775 1087,79
8 Schild, Manuela 93 19 74 78460 1060,27
9 Freitag, Hans-Jürgen 42 5 37 36352 982,49
10 Pröhl, Günter 67 11 56 54867 979,77
11 Ebert, Renate 61 9 52 50461 970,40
12 Söllner, Andrea 57 8 49 44027 898,51
13 Westphal,Hella 50 7 43 36768 855,07

Insgesamt 13 Skatfreundinnen und Skatfreunde kamen dieses Jahr in die Vereinswertung. Sieger der Clubwertung wurde Basti vor Marcel und Kathleen.
Vielen Dank an Moni & Peter für die Führung/Zusammenfassung der Ergebnisse.

Clubliste nach Streichserien
ENDSTAND   2014
Platz Name gespielte Serien Streich –   serien Wertungs – serien Gesamt nach Streichung Schnitt nach Streichung
1 Förster, Sebastian 52 7 45 50655 1125,67
2 Kunzewitz, Marcel 42 5 37 41019 1108,62
3 Reichenbach, Kathleen 41 5 36 39746 1104,06
4 Beier,Peter 76 14 62 66032 1065,03
5 Schild, Matthias 63 10 53 54806 1034,08
6 Spindler, Jürgen 44 5 39 39966 1024,77
7 Göschel, Ina 33 3 30 30110 1003,67
8 Schild, Manuela 77 14 63 62606 993,75
9 Freitag, Hans-Jürgen 42 5 37 36352 982,49
10 Ebert, Renate 57 8 49 46223 943,33
11 Pröhl, Günter 59 9 50 46542 930,84
12 Göschel, Hein 38 4 34 31326 921,35
13 Schöber, Aaron 34 3 31 28033 904,29
14 Söllner, Andrea 55 8 47 41416 881,19
15 Westphal,Hella 49 6 43 36220 842,33

Im Anschluß gab es noch eine superschöne Tombola; dazu hatte der Weihnachtsmann von außerhalb viele unterschiedliche Päckchen gepackt. Da kam bei allen Beteiligten gute Laune auf. Dem Weihnachtsmann und seinem „Berater“ sagen wir herzlichen Dank.
Kathleen wurde danach nach Berlin zu ihrem Uli mit einem kleinen Präsent verabschiedet – wir wünschen Ihr alles Gute und immer Gut Blatt!
==Aber Kathleen bleibt bei uns Zweitmitglied erhalten und das ist SPitze…!!!
Außerdem bedankt sich das Schüler- und Jugendteam bei Kathleen für ihre herausragende Unterstützung!!!!!!!!!!!!!!!!!!!==
Auch Marcel wird uns in 2015 verlassen – allerdings möchte er in 2016 zu uns zurückkehren – deshalb bleibt auch Marcello für 2015 bei uns Zweitmitglied – supi!
Gegen 21 Uhr wurden dann an 4 Tischen noch einmal zu den Karten gegriffen.
Gegen 24 Uhr klang dann die Feier aus.
DSCF1202
Thomas im „Tröstmodus!“
Kathleen mit Skatschlips!

geht kommt schon die Post ==> aber nun ab nach Hause!
DSCF1205

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Freizeit, Jugendskat, Presse, Vereinsmeisterschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.