5. Sächsische Bambini-, Schüler- und Jugendmeisterschaft

5. Sächsische Bambini-, Schüler- und Jugendmeisterschaft
Schülermeister kommt aus Meerane – Lucas Zetzsche !!!
Am Sonnabend, den 23. November 2013 fanden in Glauchau/Sa die 5. Sächsischen Bambini-, Schüler- und Jugendmeisterschaften statt. In der Spielstätte, der Internationalen Grundschule Glauchau, nahmen 22 Teilnehmer (2012- 20 Teiln.) den Kampf um die Meisterschaftspokale sowie die Geld- und Sachpreise auf. Es spielten 4 Bambinis, 12 Schüler und 6 Jugendliche. Erfreulich ist, dass Starter in jeder Kategorie (Bambini, Schüler und Jugendliche) an den Start gingen. Die 22 Teilnehmer  kamen aus 3 unterschiedlichen Verbandsgruppen. (2 x VG Leipzig, 13 x VG Altenburg und 6 x VG Zwickau  sowie 1 nichtorganisiert).
Leider waren in diesem Jahr keine Teilnehmer aus Heidenau am Start. Alle waren frohen Mutes angereist und wollten den Siegerpokal in der jeweiligen Kategorie mit nach Hause nehmen. Für die gute Betreuung und Verpflegung zeichnete das Serviceteam unter Leitung von Manuela Schild und Peter Beier verantwortlich. Nach kleinen Anfangsschwierigkeiten (Schlüssel für Schule – kam es 09.40 Uhr!!!) begann um 10.05 Uhr -nach der Eröffnung-  an den 6 Tischen die erste Serie. Die Spielatmosphäre war prächtig und die Stimmung unter den Teilnehmern gut. Die Bambinis spielten 2×12 Spiele; die Schüler 2×24 und die Jugendlichen 2×36 Spiele. Am Bambini-Tisch spielten die Bambinis unter fachkundiger Anleitung von Hella Westphal. Peter Beier „kümmerte“ sich um die Schüler. Gegen 11.45 Uhr gab es dann als Stärkung nach der 1. Serie Wiener mit Brötchen. Danach begann dann die 2. Serie. Dort wurde nach der Platzierung der ersten Serie gesetzt. Es war für viel Spannung für Serie 2 gesorgt, da die Spieler in der Wertung eng zusammenlagen. Um 14.30 Uhr war es dann geschafft und die Siegerehrung fand statt.

Bei den Bambinis siegte Janik Steinhardt mit 621 Punkten, gefolgt vonJosephine Krist (536 Punkte) und Lilly-Marleen Flechsig (479 Punkte) –alle Altenburg-.
Bei den Schülern gewann Lucas Zetzsche (1263 Punkte) vor Aaron Schöber (1119 Punkte) und Nadine Schild (1097 Punkte) –alle Herzbuben Meerane-.
Sieger bei den Jugendlichen wurde Florian Radant aus Leipzig (2736 Punkte) vor Dominik Zimmermann (2016 Punkte) –beide Leipziger Skatlöwen vor Julian Gasonov (1715 Punkte) aus Altenburg.
Jeder Teilnehmer konnte bei der Siegerehrung einen Preis –abhängig von der Platzierung- mit nach Hause nehmen. Die Meisterschaft fand bei allen Beteiligten großen Anklang.
Wir bedanken uns bei der Internationalen Grundschule Glauchau, dem SSkV und den Betreuern vor Ort unter Leitung von Peter Beier, die dafür sorgten, das das Turnier bei allen Teilnehmern nachhaltig in Erinnerung bleiben wird.
Gut Blatt.
SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Jugendskat, Meisterschaften veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.