DSJM in Warnemünde 07.-10.06.2019

Nachfolgend der Bericht von der DSJM in Warnemünde.
Die 4 Herzdamen und Herzbuben haben sich wacker geschlagen.
Janek und Felix waren das erste Mal dabei und konnten sich mit Platz 15+21 im Mittelfeld platzieren. Julian bei der Jugend belegte in einer gemischten Jugendmannschaft den 3. Platz. Anij bei den Schülern konnte Platz 42 erspielen.
Insgesamt war das Kartenglück eher den Gegenspielern hold.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Chronik, Freizeit, Jugendskat, Meisterschaften, Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.