3. Jung-/Alt – Tandem Turnier; Herzbuben auf Erfolgskurs.

  1. Tandem-Skat Jugend / Oldies – Turnier in Chemnitz wird zum vollen Erfolg!

Zum 3. Mal fand in Chemnitz ein Jugend/Oldies-Tandem Skatturnier statt.
Im jeweiligen Tandem spielt ein Bambini / Schüler / Jugendlicher mit einem Oldi (Erwachsenen). Dabei werden die erspielten Ergebnisse der Tandemspieler aufsummiert. Insgesamt waren 12 Tandems  aus Meerane/Glauchau; Chemnitz und Zittau am Start.
Jeweils in den Kategorien Bambini, Schüler und Jugendlichen wurden in 2 Serien die Tandemsieger ermittelt.
Bei den Bambini gewannen Kim-Pia und Jürgen Weißpflog mit 2155 Punkten (Stelzendorf).
Platz 2 belegten Anij Schöber & Peter Beier mit 1992 Punkten (Meerane) vor Merle & Mandy Lienau mit 1700 Punkten (Froschlandbuben Stelzendorf).

Bei den Schülern gewann das Tandem Lennox Mammitsch / Bernd Tittmann 3716 Punkte; vor Benjamin/Holger Schöne mit 2193 Punkten.
Platz 3 belegten Sarah / Ilona Oehler mit 2050 Punkten (alle Stelzendorf).

Sieger in der Kategorie Jugend wurde das Tandem Nadine / Matthias Schild mit 3945 Punkten (Herzbuben Meerane). Platz 2 ging an das Tandem Julian Nührig / Gerhard Lorenz mit 3306 Punkten (Meerane)
Platz 3 belegten Jasmin / Walter Sperr (Zittau) mit 1913 Punkten.

Bei guter Laune, toller Verpflegung und Betreuung wurde die Veranstaltung ein voller Erfolg.
In der Einzelwertung (2×36 Spiele) belegte Matthias Schild mit 2072 Punkten Platz 2; Peter Beier wurde Vierter.
Neben den Siegerpokalen, Urkunden konnte jeder Teilnehmer einen Preis mit nach Hause nehmen.

Die Teilnehmer bedanken sich für die tolle Veranstaltung bei dem Skatverein Froschlandbuben Stelzendorf unter Leitung von Bernd Eckart mit seinem Team; der VG Chemnitz, dem Sächsischen Skatverband sowie bei allen weiteren Sponsoren die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

Der Tenor war eindeutig – wir kommen wieder – auf ein Neues in 2019 !!!

gez. Schild /Referent Jugend und Damen im SSkV

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Freizeit, Jugendskat, Meisterschaften, Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu 3. Jung-/Alt – Tandem Turnier; Herzbuben auf Erfolgskurs.

  1. Werner Michael Grohmann sagt:

    Hey, Glückwunsch. Soeben erschien ein Artikel im Internet. Sachsen trumpfen bei der QM auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.